Hansruedi's Bericht zum Thema Kegelbüchlein

 

Es freut mich natürlich ausserordentlich dass sich Martin R. Brüngger mit der sehr schweren Materie des „Kegelbüchleins“ relativ schnell zurecht gefunden hat!

 

Da er auch eine ähnliche Grösse hat wie unser heutiger Schreiber, so finde ich dass er ein würdiger Nachfolger von Reini werden kann!  Ev. darf er ja das „Kegelbüchlein“ mal nach Hause nehmen um zu Ueben!

 

Gruss

 HR

Homepage Uhren
Datum von heute